Bauakustik

  • Planung des Luft- und Trittschallschutzes zwischen Wohn- und Arbeitsbereichen
  • Festlegen von Schallschutzanforderungen für Bauteile
  • Schallschutznachweise für Neubauten und bei Nutzungsänderungen
  • Planung des Schallschutzes gegen Außenlärm
  • Maßnahmen zur Minimierung der Körperschalleinleitung durch Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung
  • Maßnahmen zur Verbesserung des vorhandenen Schallschutzes

© Silvia Crisman / Fotolia.com